IMG_5335_1024x683_1024x683   S. 4 rechts oben_640x427   IMG_5217_640x427

Wenn die häusliche Pflege an ihre Grenzen kommt, weil pflegende Angehörige überlastet oder nicht verfügbar sind, kann es notwendig werden, dass ein stationärer Pflegeplatz benötigt wird. Die Entscheidung für den Umzug in eine Altenhilfeeinrichtung kann den Betroffenen leider nicht abgenommen werden, aber wir lassen Sie in dieser Situation nicht allein, denn uns ist bewusst, dass der Einzug in ein Heim einen gravierenden Einschnitt in den Alltag darstellt.

Deshalb legen wir im Seniorenzentrum Emmaus besonderen Wert darauf, allen Bewohnern ein Gefühl von Heimat zu vermitteln. Wir wollen Ihnen ein Zuhause schaffen, in welchem sie sich angenommen und geborgen fühlen, unabhängig von Herkunft und Konfession. Für uns steht der Mensch als Ganzes mit seinen körperlichen, geistigen, sozialen und seelischen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Genauso wichtig ist es für uns, individuell auf Sie einzugehen zu können. Dies bedeutet, dass wir Ihre Biographie, Ihre Wertvorstellungen, Ihre Gewohnheiten sowie Ihre ganz individuellen Bedürfnissen anerkennen und unterstützen, denn unser Ziel ist es, Ihnen ein Höchstmaß an Lebensqualität, Wohnqualität, Geborgenheit und Zufriedenheit zu bieten. Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tag und Nacht für Sie da.

Mit viel Liebe und Professionalität versuchen wir, Ihre Selbstständigkeit aufrecht zu erhalten oder wieder herzustellen. Wir unterstützen Sie entsprechend Ihren Fähigkeiten und Sie erhalten alle notwendigen Hilfen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Neueste pflegerische und medizinische Erkenntnisse fließen dabei selbstverständlich in unsere Arbeit ein. Leitmotiv unserer Arbeit ist unser christliches Selbstverständnis von guter Pflege und Betreuung.