Die neuapostolische Kirchengemeinde Egenhausen lud am 07. Oktober 2017 zum wiederholten Mal zu einer ökumenischen Andacht in das Seniorenzentrum EMMAUS in Beihingen ein. Das Motto lautete „Lobet und danket dem Herrn“. Die Kapelle war fast bis auf den letzten Platz besetzt!

Eröffnet wurde die Andacht von dem Kinderchor. Die Kinder trugen nach Auszügen aus Psalm 103 Musikbeiträge auf dem Klavier und der Trompete vor, sowie ein Gedicht passend zum Erntedank.

Michael Courbain, aus dem Betreuungsteam, nahm in seiner Ansprache Bezug auf den besagten Psalm 103 und dessen Verbindung zu einem Gedicht von Friedrich Rückert. Nicht nur der Kinderchor, sondern auch der Chor der neuapostolischen Gemeinde Egenhausen bereicherte das Musikprogramm. Kai Walz, der Vorsteher der neuapostolischen Kirchengemeinde Egenhausen, verabschiedete mit einem Schlussgebet und einem Schlusssegen die Besucherinnen und Besucher.

 

 

 

 

Andacht im Seniorenzentrum Emmaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.